Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

allod media C 2 GmbH
Culemeyerstraße 2, 12277 Berlin
Telefon: +49 (30) 884593-0
Fax: +49 (30) 884593-790
E-Mail: info@allod.de

Cookies

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookie Einstellungen

Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics (nur wenn Sie der Verwendung von Cookies zugestimmt haben), einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen „Google reCAPTCHA" (im Folgenden "reCAPTCHA") auf dieser Website. Anbieter ist die Google Ireland Limited ("Google"), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf dieser Website (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Ihre Datenschutz­rechte / Betroffenen­rechte

Gemäß aktueller Rechtsprechung stehen Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten folgende Rechte zu:

  • Ein Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, ein Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, und ein Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO.
  • Einwilligungen können nach Art. 7 DS-GVO jederzeit widerrufen werden.
  • Im Rahmen des Beschwerderechts nach Art. 77 DS-GVO besteht darüber hinaus die Möglichkeit, sich unter www.datenschutz-berlin.de an die für die allod media C 2 GmbH zuständige Aufsichtsbehörde, den "Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit", zu wenden.
  • Unter den Voraussetzungen des Art. 20 DS-GVO haben Sie das Recht, Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • Außerdem können Sie nach Art. 21 Abs. 1 DS-GVO der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, formfrei widersprechen.

Diesbezügliche Anfragen richten Sie bitte nach Möglichkeit an die oben genannte Postadresse "Abteilung Datenschutz".

Änderung unserer Datenschutz­bestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutz­beauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich unter folgenden Kontaktdaten an unseren Datenschutzbeauftragten:

Hr. D. Klapproth
Telefon: +49 (30) 8224888
E-Mail: d.klapproth@ains-a.de

Stand 16.03.2020

Quelle:
www.e-recht24.de/muster-datenschutzerklaerung.html
www.activemind.de/datenschutz/generatoren/datenschutzerklaerung